Start Finance FL-Planbau-Energie GmbH-Totalverlustrisiko Investments

FL-Planbau-Energie GmbH-Totalverlustrisiko Investments

766
0
Investments

Ein Unternehmen welches erst seit 2018 besteht, und die wollen nun direkt an das Geld von Kleinanlagern heran. So der Kommentar eines Lesers unserer Internetplattform zu dem genannten Angebot. In der Tat, denn das Unternehmen wurde erst 2018 erstmalig ins Unternehmensregister eingetragen und die dort verantwortliche Geschäftsführerin ist auch erst seit Dezember des letzten Jahres in Amt und Würden.

Wir fragen uns in der Redaktion dann aber auch, ob Frau Lerch dann wirklich die entscheidende Person im Unternehmen ist, denn hier taucht bei unserer Recherche dann immer wieder der Name Martin Tronczik auf. Jener Martin Tronczik der dann in einigen neuen GmbH’s aus dem Jahre 2018 auftaucht. Da scheint man noch viel vorzuhaben. Das werden wir dann mal beobachten.

Nun aber zu den hier aufgeführten Angeboten. Alle Investments die  sie hier als Angebot finden, tragen das Risiko eines Totalverlustes in sich. Mit der Ausnahme eines Angebotes für ein

grundschuldbesicherte Darlehen

Da muss man sich abers icherlich anschauen an welcher Rangstelle im Grundbuch das dann erfolgt. Erfolgt die intragung nach einer finanzierenden Bank im 2. Rang, dann wpürden wir auch hier über ein bestehendes Risko eines Totalverlustes sicherlich diskutieren müssen.

Amtsgericht Frankfurt am Main Aktenzeichen: HRB 113275 Bekannt gemacht am: 05.12.2018 22:00 Uhr
Veröffentlichungen des Amtsgerichts Frankfurt am Main In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Veränderungen
05.12.2018
HRB 113275: Kurfürst 1553 GmbH, Frankfurt am Main, c/o Lemerle Gesellschaftsgründer GmbH, Kurfürstendamm 45, 10719 Berlin. Die Gesellschafterversammlung vom 16.10.2018 mit Nachtrag vom 28.11.2018 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in den Ziffern 1 (Firma), 2 (Gegenstand des Unternehmens), 3 (Stammkapital) und 6 (Bekanntmachungen) sowie die Löschung von Ziffer 8 (Schlussbestimmungen) beschlossen. Neue Firma: FL-PlanBau-Energie GmbH. Geändert, nun: Geschäftsanschrift: Karl-Schurz-Straße 19, 33100 Paderborn. Neuer Gegenstand: die Planung und Erstellung von Bauobjekten, inklusive Design und Grafik, Vermittlung von Finanzierungen und erneuerbarer Energie. Nicht mehr Geschäftsführer: Tronczik, Martin, Berlin, *27.06.1978. Bestellt als Geschäftsführer: Lerch, Ina, Paderborn, *14.09.1970, einzelvertretungsberechtigt.

 

Amtsgericht Frankfurt am Main Aktenzeichen: HRB 113275 Bekannt gemacht am: 09.10.2018 22:01 Uhr
Veröffentlichungen des Amtsgerichts Frankfurt am Main In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Neueintragungen
09.10.2018
HRB 113275: Kurfürst 1553 GmbH, Frankfurt am Main, c/o Lemerle Gesellschaftsgründer GmbH, Kurfürstendamm 45, 10719 Berlin. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 19.09.2018. Geschäftsanschrift: c/o Lemerle Gesellschaftsgründer GmbH, Kurfürstendamm 45, 10719 Berlin. Gegenstand: die Verwaltung eigenen Vermögens. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Tronczik, Martin, Berlin, *27.06.1978, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

FL-Planbau-Energie GmbH

Geschäftsführer:
Ina Lerch

Branche:
Immobilien

Karl-Schurz Straße 19
33100 Paderborn

Email:
info@fl-planbau.de

Internet:
fl-planbau.de

Tel.: 05251 / 6883250
Fax: 0152 / 54091264

Downloads
Pressemitteilungen

 26.12.18
FL-PlanBau-Energie GmbH nimmt grundschuldbesicherte Darlehen zur Expansionsfinanzierung ihrer Bautätigkeit am Beteiligungsmarkt auf

jetzt lesen

Genussrechte

Art

Renditeorientierte, unmittelbare Unternehmensbeteiligung in Form von stillem Gesellschaftskapital für einen limitierten Investorenkreis (max. 20 Genussrechtsbeteiligungen = Small-Capital-Beteiligung)

Ausgestaltung
  • Genussrechte
  • Teilnahme am Gewinn und Verlust der Emittentin
  • Anspruch auf Dividendenzahlung
  • Anspruch auf Überschussdividende
  • Anspruch auf Rückzahlung zum Buchwert nach Kündigung
Laufzeit

Mindestens 5 volle Jahre

Emissionsvolumen

1,5 Mio. Euro

Kündigungsfrist

Zwei Jahre zum Ende des Geschäftsjahres

Mindestzeichnung

Einmaleinlage ab 10.000,- Euro

Emissionskosten

Agio 5 % aus der Zeichnungssumme

Anlaufverluste

keine

Dividende / Bonus
  • Grunddividende: 5,5 % p.a. des Beteiligungsbetrages
  • Überschussdividende anteilig aus 15 % des Jahresüberschusses

Alle Dividenden- und Bonuszahlungen stehen unter dem Vorbehalt ausreichender Jahresüberschüsse

Zahlung der Dividende

1 x jährlich

stille Beteiligung

Art

Renditeorientierte, unmittelbare Unternehmensbeteiligung in Form von stillem Gesellschaftskapital für einen limitierten Investorenkreis (max. 20 Stille Gesellschaftsbeteiligungen = Small-Capital-Beteiligung)

Ausgestaltung
  • Typisch stilles Gesellschaftskapital
  • Teilnahme am Gewinn und Verlust der Emittentin
  • Anspruch auf Dividendenzahlung
  • Anspruch auf Überschussdividende
  • Anspruch auf Rückzahlung zum Buchwert nach Ende der Laufzeit oder Kündigung
Laufzeit

Mindestens 5 volle Jahre

Emissionsvolumen

1,5 Mio. Euro

Kündigungsfrist

Zwei Jahre zum Ende des Geschäftsjahres

Mindestzeichnung

Einmaleinlage ab 20.000,- Euro

Emissionskosten

Agio 5 % aus der Zeichnungssumme

Anlaufverluste

keine

Dividende / Bonus
  • Grunddividende: 5,5 % p.a. des Beteiligungsbetrages
  • Überschussdividende anteilig aus 15 % des Jahresüberschusses

Alle Dividenden- und Bonuszahlungen stehen unter dem Vorbehalt ausreichender Jahresüberschüsse

Zahlung der Dividende

1 x jährlich

Grundbuchbesichertes Darlehen

Laufzeit

5 Jahre

Mindestzeichnung

Einmaleinlage ab 50.000,- Euro

Zins

4 %

Emissionskosten

kein Agio

Anlaufverluste

keine

Zahlung der Zinsen

1 x jährlich