Start Consumer protection SwissGoldBank.gold-Vorsicht, da steht Michael Turgut im Hintergrund

SwissGoldBank.gold-Vorsicht, da steht Michael Turgut im Hintergrund

1033
0

Michael Turgut gehört zu den größten Kapitalvernichtern in Deutschland. Tausende von Anleger haben durch die Vermittlung von Geschäften über Michael Turguts Vertreibsstrukturen 100dere von Millionen an Erspartem verloren.

Michael Turgut hat dabei dann immer neue Geschäfsteinfälle um den Anlegern das Geld aus der Tasche zu ziehen, denn Reich an Kreativität muss man dann auch sein, wenn man das Geld der Anderen haben will. Wir reden hier von Geschäftsmodellen wo nur ein paar Menschen verdienen, Michael Turgut und seine unqualifizierten Berater. Der Kunde bleibt mit seinem Erspartem auf der Strecke.

Nun hat Michael Turgut wieder eine neue Geschäftsidee wie er Menschen über den Tisch ziehen kann, und selber mehr Vermögen für sich anhäufen kann.

Er hat eine SwissGoldBank in der zentralafrikanischen Republik gegründet. Der Wahnsinn, auf so eine Idee kommt man auch nur, wenn man nicht ehrlich ist.Natürlich mit einem Strohmann walter Schautz, der willfährig für ein paar Euro, dann seinen Namen hergibt für solche miesen Geschäfte.

Da steht Michael Turgut dann ganz Vorne in der Hitliste in Deutschland und in der Türkei. Viele Verbraucherschützer in Deutschland bezweifeln auch, das es die Goldbestände bei solchen Vertragskonstruktionen, dann üebrhaupt gibt.

Gesehen hat die Goldbestände von Michael Turgut in der Schweiz bis zum heutigen Zeitpunkt keiner, außer ein paaar Vertriebsmitarbeitern von Michael Turgut.Geprüft von unabhängigen Dritten wurden die Goldbestände nie.

Bekommen Sie ein Angebot als Anleger mit der SWM AG aus Liechtenstein, oder jetzt von der neuesten Geschäöftsidee von Michael Turgut, seiner SwissGoldBank, dann sagen sie bitte klar aber bestimmt „NEIN DANKE“ ich möchte kein Geld verlieren

Michael Turgut ist in Deutschland rechtskräftig zu einer Gefängnisstarfe verurteilt worde, die er in Kürze antreten muss.